biurowiec2Das Eisengießereiunternehmen Odlewnia Żeliwa „Śrem” S.A. wurde in den Jahren 1964-1974 in mehreren Phasen als Verbund von drei Großgießereien errichtet. Die Gießerei entstand als Fabrik der Metallindustriebetriebe HCP Poznań und war bis zum Jahr 1994 Teil dieses Großbetriebs. Ab dem 1. Januar 1994 war die Gießerei ein eigenständiges staatliches Unternehmen, das 1999 dann privatisiert wurde.

Seit dem 1. Juli 2007 sind von der privaten polnischen Kapitalbeteiligungsgesellschaft TDJ S.A. kontrollierte Gesellschaften Anteilseigner am Eisengießereiunternehmen Odlewnia Żeliwa „Śrem” S.A. Momentan gehört das Unternehmen Odlewnia Żeliwa „Śrem” S.A zur Unternehmensgruppe PGO, einen Anbieter von die Eisenguss- und Stahlgussteilen und Schmiedestücken.

Das Eisengießereiunternehmen Odlewnia Żeliwa „Śrem” S.A. ist Hersteller von Gussteilen aus Grauguss, Sphäroguss oder legiertem Gusseisen für die Landmaschinenindustrie, die Automobilindustrie, die Werftindustrie, Bergbau und mineralgewinnende Industrie, Maschinenbau, Energieerzeugung und viele weitere Anwendungsbereiche. Die Komplexität der Leistungen wird durch zwei Anlagen zur vollautomatischen Formung mit horizontaler Teilung, eine halbautomatische Formlinie, zwei manuelle Formanlagen und eine Abteilung, in der die gefertigten Gussteile mechanisch bearbeitet werden, gewährleistet.

Wir würden uns freuen Sie, als Kunde oder Partner begrüßen zu können.

 

Kontakt

Odlewnia Żeliwa „Śrem” S.A.
ul. Staszica 1
63-100 Śrem, Polen

Eintragungsnummer im Landesgerichtsregister KRS: 0000034451,
Statistische Unternehmensnummer (REGON): 630262070,
Steuer-IdNr (NIP): 785-00-10-299,
EU-USt-IDNr.: PL7850010299

Tel. +48 61 28 13 700
Fax +48 61 28 35 115
ozsrem@pgosa.pl

Anhang anfügen